Svedana

(Kräuterdampfbad mit ausgesuchten Heilkräuteressenzen)

 

Diese Schwitzanwendung wird in einem eigens konzipierten Schwitzkasten aus mondgeschlagenen Hölzern vollzogen. Der Patient sitzt in dem Holzkasten, mit dem Kopf im Freien, damit Kopf und Augen nicht der Wärme ausgesetzt sind. Die dampfende Kräuteressenz, die speziell auf die Person abgestimmt und, zum Teil aus unserem eigenen Heilkräutergarten der Ayurveda-Villa stammt, wird nach der Indikation ausgewählt. Die Wärme dieser Behandlung erhöht die Wirkung der Massagen und erleichtert den Abtransport von Schlackenstoffen (durch das Öffnen der Körperkanäle (Shrotas). Svedana ist besonders geeignet bei Kapha- und Amazuständen, also zur Steigerung der Zirkulation und des Stoffwechsels beim Entgiften.

 

Weitere Indikationen erfragen Sie bitte unter Tel. 08678-8991

 

Fenster schliessen