Die Ayurveda-Villa – Ihr Zuhause während der Ayurvedakur

In der Ayurveda-Villa „Dhanvantari“ erfahren Sie Ihre Ayurveda-Kur mit hohem, individuellem Anspruch und herzlicher Gastfreundschaft.

In bewährt ganzheitlicher und individueller Qualität und Kompetenz, ganz nach dem Motto:

Für unsere Klienten nur das Beste, sind wir für Sie da und heißen Sie

herzlich Willkommen!

Hier in der Ayurvedavilla, in dieser besonderen Atmosphäre, erleben Sie Ihre Ayurvedakur mit hoher Individualität und herzlicher Gastfreundschaft.

Sie finden Ihren Weg zu sich.


Absolute Individualität und Kompetenz mit Herz seit mehr als 21 Jahren stehen für Sie bereit.

Die Ayurveda-Villa und der große, parkähnliche Garten sind nach Vastu-Prinzipien, der alten vedischen Kunst des gesunden Bauens und Wohnens, ausgerichtet. Feng Shui ist gewisser-maßen das chinesische Pendant und wird oft als der kleine Bruder des Vastu-Systems beschrieben.

Zusammen haben wir die Ayurveda-Villa liebevoll eingerichtet und immer wieder neu zu einem gepflegten Wohlfühlort für unsere Patienten werden lassen. Hier in der Ayurvedavilla  ist eine sehr individuelle Atmosphäre und ein geschützter Raum, hier können Sie los lassen und vertrauensvoll zu sich finden.

Um der Individualität einen so hohen Stellenwert zu gewähren, stehen Ihnen in unserem individuellen Boutique-Hotel, der Ayurvedavilla, 3 Doppelzimmer und 1 Einzelzimmer zur Verfügung, wunderschön gestaltet und ausgestattet. Ihr Zuhause während der Kur. Diese sind ebenfalls nach den Vastu-Prinzipien, dem gesunden Bauen und Wohnen, mit vielen natürlichen Baumaterialien entstanden, teilweise mit Terrasse und Balkon ausgestattet.

Die neuen Bäder besitzen alle Regenwasserduschen und Wohlfühlambiente mit WC und teilweise Bidet. Das neue Regenwaldbad in edler und hochwertiger Ausführung mit Wasserfall verleiht Urlaubsfeeling und bietet WC sowie Bidet.

Gleichzeitig arbeiten wir mit einem Hotel in der Nähe zusammen.

Die übrigen Gästeräumlichkeiten der Villa und der wunderschöne, parkähnliche Garten bieten Ihnen Komfort in stilvollem Ambiente. Hier finden Sie Ihre persönliche Auszeit, die Ihnen neue Kraft und Lebensfreude schenkt. Die Ayurvedavilla ist ausgerichtet, Ihnen neben den heilsamen Therapien eine private Atmosphäre mit vielen Annehmlichkeiten zu bieten in absolut individuellem Rahmen.

Unsere Preise für die bio-vegetarische Verpflegung der Kur entsprechend und die Übernachtung in den verschiedenen Zimmerkategorien entnehmen Sie bitte hier.

Gesundheitlich besonders wertvoll ist die Quellwasserqualität im ganzen Haus, nicht nur beim Trinkwasser, auch beim Duschen. Dieses Wasser in Quellwasserqualität wird für Sie basisch aufbereitet, ionisiert und danach abgekocht zur Heißwassertrinkkur im Ayurveda, um Ihnen als basische Kraftquelle zur Verfügung zu stehen. Die Therapie fängt beim Essen und Trinken an.

Die guten Feen des Hauses umsorgen Sie mit viel Fürsorge und Aufmerksamkeit und lassen Sie Ihren Aufenthalt genießen.

Der Garten als Kraftquell während Ihrer Ayurvedakur

Der große, parkähnliche Garten der Ayurveda-Villa ist ein Kraftplatz. Der Energiegarten ist nach Vastu-Prinzipien gestaltet und lädt Sie ein zum Verweilen und Entspannen. Hier können Sie Ihre Seele baumeln lassen und sind der Natur ganz nahe.

Ob Sie sich ein ruhiges Plätzchen zum Meditieren suchen, einen Sitzplatz zum Lesen, sich entspannt auf eine Liege im Halbschatten zurückziehen oder durch den Bambushain wandeln. Der Bambushain liegt inmitten einer über 100 qm großen Terrassenlandschaft aus Naturstein, welche Stille und freudvolle Orte zum Verweilen bietet. Hier finden Sie zu sich sowie zu Ruhe und Ausgleich. Für Tierbeobachtungen lädt der Wassergarten mit seinem Seerosenbecken ein. Hier erlebt man das Wasser als Quelle des Lebens und findet zu innerer Ruhe.

Der Heilkräutergarten wird behütet von einem über 2 Meter großen Buddha, der empathisch über die Beete blickt. Ab dem Frühjahr erwacht das Leben in ihm und er schenkt uns für unsere naturheilkundliche Ayurvedapraxis all die wichtigen Heilkräuter für unsere Ayurvedabehandlungen in Vielfalt und Pracht. Hier wachsen die Materialien zum großen Teil für unsere Bolies, Pinda Swedas, Lepas, Udvartanas, Tinkturen und Kräuter für das Dampfbad sowie Räucherstäbchen für die Rauchbehandlungen nach Nasya und Akschitarpana . Eine Vielzahl von hauseigenen Rezepturen, z.B. für Knochen und Gelenkserkrankungen und anderen Befindlichkeiten konnten hier schon rezeptiert werden.

Hier spürt man Ayurveda… das Leben….

Das sagen
unsere Patienten
über uns